AVIA Xpress weiter auf Erfolgskurs

Schnell, sicher, sauber, preiswert:

Die zehnte AVIA Xpress Station ist gerade im Bau – damit wird auch Bad Hersfeld demnächst von den Vorteilen der KNITTELAutomatentankstelle profitieren. Unter dem Motto „Schnell, sicher, sauber, preiswert“ ist der Fuldaer Energiedienstleister an seinen bisherigen neun AVIA Xpress Standorten mehr als erfolgreich. „Unser Konzept geht auf, wie man unter anderem bei unserem jüngsten Spross, der AVIA Xpress Station in Dipperz, sieht“, berichtet KNITTELGeschäftsführer Udo Weber. „Wir können seit der Eröffnung im August 2015 durchweg positive Resonanz verzeichnen.“ (siehe auch Umfrage auf Seite 4) Und AVIA Xpress expandiert weiter. „Gerade in kleineren Orten fehlen Tankstellen“, so Weber. „Wo wir mit AVIA Xpress gestartet sind, haben wir schnell viele Rückmeldungen von dankbaren Kunden erhalten, die sich darüber freuen, endlich wieder wohnortnah tanken zu können.“ Auch das 24-Stundenangebot sei gefragt. Wie in Dipperz, wo AVIA Xpress im örtlichen Gewerbepark zu finden ist, achtet KNITTEL stets auf optimale Standortbedingungen. „Unsere Automatentankstellen sind in der Nähe von Einkaufszentren, in Gewerbegebieten mit guter Verkehrsanbindung, an stark frequentierten Bundesstra- ßen oder innerstädtischen Verbindungsstraßen zu finden.“ Neben den üblichen Kraftstoffen für Pkw bietet AVIA Xpress je nach Standort ebenfalls Adblue für Lkw an. „Und wenn entsprechendes Potenzial vorhanden ist, nehmen wir auch alternative Kraftstoffe wie etwa Autogas auf“, zeigt sich der KNITTEL-Geschäftsführer flexibel. „Ob gewerblich oder privat – auch bei AVIA Xpress gehen wir gerne auf die Wünsche unserer Kunden ein.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.